Wichtige Informationen im Trauerfall2018-08-09T16:11:45+00:00

Wichtige Informationen im Trauerfall

Wenn ein Sterbefall eintritt

Sollte ein Sterbefall in der Wohnung eintreten, muss zunächst ein Arzt, möglichst der behandelnde Hausarzt benachrichtigt werden, um die Todesbescheinigung auszustellen.

Nachdem der Arzt gerufen wurde, sollten Sie telefonisch Kontakt zu dem Bestattungsunternehmen Ihres Vertrauens aufnehmen.
Sollten Sie sich für uns entschieden haben, stehen wir Ihnen rund um die Uhr persönlich zur Verfügung.

0561 – 15 375
Tag & Nacht Bereitschaft

Wichtige Dokumente im Trauerfall

Folgenden Unterlagen benötigen Sie im Trauerfall:

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Todesbescheinigung (vom Arzt) bzw. Leichenschauschein
  • (bei Ledigen) Geburtsurkunde
  • (bei Verheirateten) Heiratsurkunde
  • (bei Geschiedenen) Rechtskräftiges Scheidungsurteil und Heiratsurkunde
  • (bei Verwitweten) Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners
  • ggf. Versichertenkarte der jeweiligen Krankenkasse
  • ggf. vorhandener Bestattungsvorsorgevertrag
  • ggf. Versicherungsunterlagen
0561 – 15 375
Tag & Nacht Bereitschaft